SV Barkas Abt. Fussball

B-Jugend gewinnt letztes Heimspiel vor der Winterpause

 

 

Die B-Jugend des SV Barkas gewann am vergangenen Samstag ihr letztes Heimspiel vor der

Winterpause gegen die SpG Dittersbach/Rossau mit 8:0.

Ein im gesamten recht einseitiges Spiel, da unser Gegner in 80 Minuten keinerlei Intension hegte, auch nur den Versuch zu starten in die Nähe unseres Tores zu kommen.

Sicher ist es legitim sich gegen einen stärkeren Gegner in der Abwehr zu massieren, aber ob das die Spieler auch nur einen Schritt nach vorn bringt, darf zumindest bezweifelt werden.

Jedenfalls spielte unsere Mannschaft zu oft Ihre Überlegenheit zu unsauber, zu ungenau zu Ende und lies dementsprechend viele Gelegenheiten verstreichen, nutzte aber auch die Fehler des Gegners und spielte einige Tore schön heraus.

 

Es bleibt zu konstatieren, Winterpause, 11 Spiele, 33 Punkte, 74:4 Tore, eigentlich alles gut aber das ist es nicht, weil unsere Ansprüche und Vorgaben in manchen Spielen nicht erfüllt wurden und deshalb arbeiten wir hart, auch in der Winterpause, weiter.

 

Der SV Barkas spielte mit:

Maximilian Schöne, Marvin Steger, Robin Zeising (1 Tor), Jonas Marbach, Mohand Almansori (1 Tor), Maurice Bertl, Julian Tausch, Nico Mayer, Leon Kirschner (2 Tore), Oliver Geupel (1 Tor),

Kenny Hofmann (2 Tore), Jakob Friedemann, John Wiegandt, Tom Köhring (1 Tor), Ben Klingsporn, Yannik Schott und Lukas Wiegandt