SV Barkas Abt. Fussball

+++B1-Junioren: erster Heimdreier gegen Blau-Weiß Stahl Freital+++

Unsere B1 holte am Wochenende mit einem 3:1 Heimsieg ihre ersten Punkte in Landesklassesaison. Ein Sieg des Willens, nicht weil man gegen den Favoriten aus Freital (bisher 3 Siege aus drei Spielen) spielerisch besser war, sondern weil man als Team auftrat und das Glück erzwang. War Freital noch in der ersten Halbzeit die viel bessere Mannschaft, stellten unsere Jungs den Gegner nach taktischer Umstellung in der Pause plötzlich vor einige Probleme. Und so waren es Tim, der einen klaren Elfer verwandelte, Kurt der nach schnellem Umkehrspiel vom eigenen Keeper die Pille aus spitzem Winkel versenkte und zuletzt Hamed nach Flanke von Tim, die innerhalb von 23 Minuten nach Wiederanpfiff, für die Vorentscheidung sorgten. Doch Freital mobilisierte noch einmal alle Kräfte und kam zurück ins Spiel. Sechs Minuten vor Schluss gelang dem Gegner der längst verdiente Anschlusstreffer und wir wurden fast alle noch einmal nervös. Unser Keeper Flo behielt jedoch die Nerven, glänzte mit einigen starken Paraden und hielt den ersten Sieg unserer Jungs fest.

Eine Teamleistung vom Führungsspieler, über Torwart bis zum einzigen Wechsler Hamed, der sonst als 2005er Jahrgang regelmäßig in der B2 kickt und sich und die Mannschaft an dem Tag mit seinem ersten Tor in der Landesklasse selbst belohnte. Drei Punkte im Sack – nun wollen wir den Schwung in die nächsten Spiele mitnehmen.Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und im Freien