SV Barkas Abt. Fussball

+++C-Junioren: Auswärtssieg bei Fortuna Langenau +++

Die C Jugend war am Sonntag beim SV Fortuna Langenau zu Gast. Man erwartete eine ausgeglichene Partie, in der es für unsere Jungs es mehr über den Kampf als über die spielerische Klasse gehen sollte. Und damit lag man genau richtig. Auf einem holprigen Rasen taten sich unsere Jungs anfangs etwas schwer, doch mit zunehmender Spielzeit kamen wir damit immer besser zurecht. Nach ausgeglichenen ersten 20 Minuten war es Tom, der mit einem genialen Fernschuss zum 1:0 einnetzte. Wir waren ab da auch die spielerisch bessere Mannschaft und versuchten uns auch auf dem schwierigen Geläuf durchzukombinieren. Dies gelang teilweise sehr ansehnlich. Doch da wir unsere weiteren Chancen nicht nutzten, ging es mit dem 1:0 in die Kabine.
Wir wollten genau dort anknüpfen, wo wir vor der Pause aufgehört hatten, doch Langenau kam besser aus der Halbzeit und konnte den Ausgleich erzielen. Unsere Jungs, dann angestachelt durch das Gegentor, fingen sich schnell und nahmen das Heft wieder in die Hand. Am Ende war es eine Ecke von Nils, die Kendric per Volley ins kurze Eck vollendete und die Entscheidung zu unseren Gunsten herbei führte.Am Ende ein Verdienter Sieg. Die Jungs haben gezeigt, dass sie nicht nur Fußball „spielen“ können, sondern auch Kämpfen.

Die C Jugend erwartet am 7.4.19, 10.30 Uhr, auf der Jahn-Kampf-Bahn dann den Großenhainer FV zum nächsten Heimspiel. Dort wollen die Jungs dann in den neuen Trikots vor den Augen des Brustsponsors die nächsten 3 Punkte einfahren und würden sich über viele Zuschauer sehr freuen.

Es spielten: Florens, Erik Siegel, Erik Scheiter, Lennard, Nils, Kendric (1), Hannes, Kurt, Tom (1), Tyler, Avdi, Anton und Richard.