SV Barkas Abt. Fussball

Liebe Mitglieder des SV Barkas Frankenberg 1984 e. V.,

Liebe Mitglieder des SV Barkas Frankenberg 1984 e. V.,

das Jahr 2019 ist in die Zielgerade eingebogen und neigt sich dem Ende zu. Es waren aufregende Monate für den Verein, mit Höhen und Tiefen. Man hat sich manchmal „gezofft“, man hat gemeinsam gearbeitet, manchmal gelitten wenn es im Spiel, beim Wettkampf, nicht so lief wie man es gerne gehabt hätte,  man hat gelacht und sich über die Erfolge gefreut. Am Ende des Jahres können wir konstatieren,  der Verein hat eine weitere positive Entwicklung genommen. Für die auf uns zukommenden Aufgaben im neuen Jahr sind wir gerüstet. Es wird nicht leicht aber uns ist auch nicht bange.

Das ist allein Euer Verdienst und darauf können wir mit Recht stolz sein. Jeden Einzelnen an dieser Stelle zu nennen, seinen für den Verein geleisteten Beitrag, ob als aktiver Sportler oder in einer Funktion, würde hier den Rahmen sprengen. Gestattet mir aber, stellvertretend für alle Mitglieder, insbesondere den Trainern und Übungsleitern, den Mannschaftsleitern, den Abteilungsleitungen und den – meistens im Hintergrund – für den Verein unermüdlich tätigen Helfern zu danken. Ohne ihr Engagement würde im Verein nichts laufen.

Ich bedanke mich auch beim Vorstand unseres Fördervereins für die geleistete Arbeit zur Unterstützung, insbesondere unseres Fußballnachwuchses.

Ich wünsche Euch allen, euren Familien und Partnern, ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Mit respektvoller Hochachtung

Peter Meisel

Vorsitzender