SV Barkas Abt. Fussball

+++NEUE ABTEILUNGSLEITUNG FUSSBALL GEWÄHLT+++

 

+Führung der Fußballer nun noch breiter aufgestellt+

Am vergangenen Freitag, den 26.10.2018, fand die Abteilungsversammlung der Abteilung Fußball statt. Haupttagesordnungspunkt war die Wahl einer neuen Abteilungsleitung, nachdem sich der bisherige Abteilungsleiter Tommy Krumbiegel, der technische Leiter Peter Gawlik und der Schiedsrichterobmann Nico Seerig für ihre Ämter nicht mehr zu Verfügung gestellt hatten. Vorstand und anwesende Mitglieder der Abteilung dankten der scheidenden Abteilungsleitung für die gleisteste Arbeit, die viele neue Ideen und Konzepte in den letzten beiden Jahren eingeführt und umgesetzt hatte.

Geehrt wurden zudem die Sportfreunde Andreas Köstner, Peter Hänig und Peter Gawlik für ihr jahrelanges Engagement für die Abteilung Fußball.

Nach der Entlastung der alten Abteilungsleitung, aus der sich Patrick Baumgart (Jugendleiter) und Grit Kunze (Kassiererin) wieder zur Wahl stellten, wurde das neue ABTEILUNGSLEITUNGSTEAM, bestehend aus sechs Personen gewählt:

Abteilungsleiter: Thomas Wickleder; Stellvertreter: Sebastian Schönbrunn und Marcus Oestreich

Jugendleiter: Patrick Baumgart, Stellvertreter: Danny Siegel

Kassiererin/Finanzen: Grit Kunze

In zahlreichen Vorgesprächen entschloss sich die neue Führungsmannschaft dazu, die Last auf Grund der bevorstehenden Aufgaben auf noch mehr Schultern zu verteilen als bisher. Bereits im Vorfeld zur Wahl wurde ein neues Kompetenz-Team zur Unterstützung gegründet, das aus folgenden Personen bestehen wird:

Andreas Köstner (Ansprechpartner Herrenbereich Fußball); Steffen Kunze (Network Marketing, Sponsoring); Tommy Krumbiegel (Veranstaltungen, Events); Tony Stockhecke (Betreuung Homepage). Ein neuer Schiedsrichterobmann wird hingegen noch gesucht.

Der neue Abteilungsleiter Thomas Wickleder gab zur Antrittsrede an, mit seinem Team den Weg von Tommy Krumbiegel in Sachen Nachwuchsarbeit und des damit verbundenen Neuaufbaus der beiden Männerteams in der zweijährigen Wahlperiode konsequent weiter gehen zu wollen. Aufbauend auf dem von der alten Abteilungsleitung aufgebauten Fundament soll es mit dem stark vergrößerten Team gelingen, den mitgliedsstärksten Fußballverein in Mittelsachsen, engagiert, kompetent und mit Visionen in die Zukunft zu führen.

Wir wünschen dabei viel Glück und Erfolg.