SV Barkas Abt. Fussball

+++ Die Erste: Wiedergutmachung geglückt – 8:0 Kantersieg gegen Rochlitz +++

Unsere 1. Männermannschaft traf gestern bei tollem Herbstwetter auf Schlußlicht Motor Rochlitz. Nach dem Debakel aus der Vorwoche gegen den Ligafavoriten aus Langhennersdorf wollte unsere Erste zeigen, dass sie es besser kann und dieses Spiel ein Ausrutscher bleiben sollte.
Und so kam es dann auch. Unsere Elf bot von Beginn an eine gute Leistung. Mit vielen spielerisch starken Momenten, der passenden Einstellung und einem klaren Plan, wie man dieses Spiel gewinnen wollte, ließ man Rochlitz von Beginn an kaum Luft zu atmen. Tore erzielte unser Team folgerichtig schon früh im Spiel und bereits nach 25 Minuten führte die Schulze-Elf mit 2:0 durch einen Doppelpack von Steffen Kellig. Kurz vor der Pause belohnten sich die Hausherren nochmal für eine tolle Halbzeit und erzielten durch die Tore von Tom Römer und wiederrum Steffen Kellig die 4:0 Pausenführung. Auch nach der Pause ließ unsere Elf nicht locker und erspielte sich weiterhin eine Möglichkeit nach der anderen. Das erste Tor der zweiten Halbzeit erzielte dann Kapitän Andreas Köstner, der nach Hackenvorarbeit von Steffen Kellig den Ball in der 56. Minute nur noch einschieben musste.

Es sollte aber nicht das letzte Tor an diesem Tag gewesen sein, denn „Kelle“ blieb weiter „on fire“ und besorgte mit drei weiteren Toren den 8:0 EndstandBild könnte enthalten: 2 Personen, Sportler, Gras und im Freien.