SV Barkas Abt. Fussball

+++ Die Erste: zweiter Neuzugang in der Winterpause +++

Nach Finn-Erik Stöcker (19 Jahre), den wir Euch bereits im Dezember 2020 kurz vorgestellt haben, begrüßen wir nun auch Christian Kuhl (24 Jahre) offiziell in unserer Ersten. „Kuhli“ wechselte in der vorgezogenen Winterpause ebenfalls aus dem Landesligateam von Germania Mittweida ins Team von Trainerduo David Tuschy/André Rother. Während Kuhli vom Typ her ein klassischer Defensivspieler ist, will sich Finn seinen Stammplatz in der Offensivabteilung erkämpfen. „Wir bedanken uns insbesondere bei Germania Mittweida für den sportlich fairen Umgang mit dem Wechselwunsch beider Akteure. Mit beiden Winterzugängen verbreitern wir sowohl die Qualität als auch die notwendige Kaderbreite im Team. Beide Spieler passen perfekt in unsere Kaderplanungen, die bereits auf die Saison 21/22 ausgerichtet sind. Dort wollen wir unter Anleitung unseres Trainerduos mit einem Mischkader aus vielen jungen talentierten Jungs und einigen erfahrenen Leithammeln zunächst um die Spitzenplätze in der Mittelsachsenliga spielen und damit unserem langfristigen Ziel „Landesklasse 2024“ wieder ein Stück näher kommen. Dazu werden wir nach und nach weitere Talente unserer Nachwuchsschmiede im Herrenbereich einbauen.“ kommentierte der neue Sportliche Leiter der Abteilung Fußball, Danny Siegel, die aktuelle Situation.

SV Barkas Frankenberg – FUSSBALL (er)LEBEN

 

 

dav