SV Barkas Abt. Fussball

+++ A-Junioren: Heimdreier durch ein 4:0 gegen die SpG Mulda/Clausnitz +++

Nach der überraschenden 2:1 Niederlage am 4. Spieltag in Marbach wollten es die A-Junioren des SV Barkas beim Nachholspiel vom 5. Spieltag am vergangenen Sonntag besser machen und wieder zum Tabellenersten aufschließen.

Das Team nahm sich viel vor, obwohl einige Stammspieler langzeitverletzt bzw. erkrankt sind. Unterstützung erhielt es dabei von Spielern der B-Jugend, welche jedoch am Vortag in Langenau bereits stark gefordert gewesen waren. Leider knüpfte die erste Hälfte spielerisch nahezu an das Spiel in Marbach an. Ein guter Angriff in der 3. Minute über die Außen führte aber gleich zur 1:0 Führung durch Kendric. Die besseren Chancen hatten in der 1. Halbzeit jedoch die Gäste. Nach einer kurzen Standpauke in der Kabine verbesserte sich die Mannschaft in Halbzeit Zwei und konnte letztendlich durch Tore von Maurice (61. Min) und Hamed (62. und 65. Min) den Sieg gegen aufopferungsvoll kämpfende Gäste einfahren. Es gab noch einige Chancen, welche aber zum Teil leichtfertig vergeben wurden. So landete ein Elfmeter an der Querlatte und letztendlich im Aus. Durch den Sieg schob sich das Team auf den 2. Tabellenplatz, punktgleich mit Tabellenführer SpG KöWi/ Wechselburg.

Menu